Stimmschulung & Sprecherziehung

 staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen 


Die Stimme ist der Ausdruck der Seele.

Durch das Fühlen und Harmonisieren der eigenen Stimmschwingung, der Atmung und des Körpers (Körperspannung) sowie der dabei manchmal auftauchenden Gefühle, öffnen wir uns für unseren ganz eigenen Stimmklang und Stimmausdruck. Durch Töne, Worte, Klänge wird der Körper, die Emotionen, der Geist und die Seele berührt und in ein Schwingen und Klingen gebracht.

 

Inspiriert und begeistert von der ganzheitlichen Lebens- und Arbeitsweise von Schlaffhorst-Andersen biete ich Dir an:

 

Atem- Stimm- und Sprechschulung

  • Stimm- und Sprechtraining     z.B. für Sprechberufe, Vorträge, Schauspieler usw.
  • Sprechen auf der Bühne 
  • Sprechtraining für klares, deutlicheres Sprechen
  • Stimmpräsenz-Arbeit: Den eigenen Klang-Ausdruck finden
  • Stimme erleben – Sprache erleben
  • Vorträge erarbeiten im Stimm- und Körperausdruck z.B. bei Lampenfieber
  • Stimmentfaltungsbegleitung

Ziele können dabei sein:

  • Lautstärke verbessern: mit voller Stimme sprechen
  • Deutlichkeit verbessern: deutliches Sprechen üben
  • Verständlichkeit verbessern: klare Aussprache entwickeln
  • Heiserkeit verringern
  • ausdauerndes Sprechen trainieren und erleichtern
  • an einer klangvollen Stimme arbeiten
  • die Stimme stärken

Atem- , Stimm- und Sprechtherapie

  • funktionelle und organische bedingten Stimmstörungen
  • Stimmstörungen bei psychischen und seelischen Belastungen
  • Stimmstörungen bei Reizhusten und Räusperzwang
  • Stimmverlust bei erlebter Trauer eines Verlustes
  • Ganzheitlicher Therapie Ansatz bei Kieferspannungen; myofunktionellen Störungen z.B. bei Zähneknirschen, Verspannungen im Kieferbereich, geringer Mundöffnung, Schluckfehlfunktionen durch Stresssymptome. Dabei liegt der Fokus auf der Gesamtkörperspannung und dem körperlichen Bewegungsmuster in Verbindung mit Zunge, Kiefer und Atmung/ Stimme.

Infos

Selbstzahler und Privatkassen:
Praxis BeAte Heese

Bierpohlweg 76, 32425Minden

 

Auf ärztliche Verordnung/ Rezept:

Zusätzlich arbeite ich als freie Mitarbeiterin in zwei Praxen für Logopädie, so dass ich Sie auch auf ärztliche Verordnungen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung begleiten kann.

 

  1. Praxis Kathrin Türnau
    Atem, Sprech- und Stimmtherapie,
    Stifsallee 60,
    32425 Minden  www.sprachtherapie-tuernau.de
  2. Praxis Logopädie Lahde
    Bahnhofstr. 10,
    32469 Lahde
    www.logopaedie-lahde.de

Solltest Du Fragen dazu haben oder einen Termin absprechen wollen, freue ich mich über eine Kontaktaufnahmen unter:

Telefon: 0571 93 41 696

E-Mail: beateheese@posteo.de

 


Lampenfieber,Vortragsangst

Oftmals versagt uns die Stimme ausgerechnet dann, wenn wir öffentlich vor Menschen sprechen sollen, in einer Prüfungs-Situation / Bewerbungssituation sind oder über ein sehr persönliches Anliegen sprechen wollen

Räusperzwang, Engegefühl

Ist die Stimme öfter belegt, gibt es ein Engegefühl im Hals oder ist dieser trocken und zwingt dich vermehrt zum Räuspern, unterstütze ich Dich gerne hin zu einem freieren leichteren Stimmklang.

Lerne, Dich selbst zu ermutigen, öffne Kehle und Herz, um die Worte zu sprechen, die gesprochen werden sollen oder müssen.


Ich biete Dir einen Raum an, in dem Du Dich erleben und auspobieren kannst: 

  • Übungen für Körper, Atmung, Spannung, Emotionen, Stimme,
  • Spannungsregulierende bzw. Spannungsaufbauende Übungen und Hinweise
  • Wechselwirkungen von Bewegung, Atmung, Stimme und Artikulationsspannung
  • Stimmekräftigung, die Resonanz reicher authentischer werden lassen